Fahrerlaubnisklasse L

Benötigte Unterlagen:
– Biometrisches Lichtbild
– Sehtest (Nicht älter als 2 Jahre)
– Bescheinigung über einen Erste Hilfe Kurs
– Kopie des Personalausweises

Grundlegendes:
– Mindestalter: 16 Jahre
– Befristung: unbefristet gültig

Zugmaschinen:
– die nach ihrer Bauart zur Verwendung für land- und forstwirtschaftliche Zwecke bestimmt sind und für solche Zwecke eingesetzt werden
– mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 40 km/h
– Kombinationen aus diesen Fahrzeugen von nicht mehr als 25 km/h
– Mehr Infos hier

Fahrerlaubnisklasse T

Benötigte Unterlagen:
– Biometrisches Lichtbild
– Sehtest (Nicht älter als 2 Jahre)
– Bescheinigung für einen Erste Hilfe Kurs
– Kopie des Personalausweises

Grundlegendes:
– Mindestalter: 16 Jahre
– Einschluss: Fahrerlaubnisklasse L, AM

Zugmaschine:
– mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 60 km/h
– die jeweils nach ihrer Bauart zur Verwendung für land- und forstwirtschaftliche Zwecke bestimmt sind und für solche Zwecke eingesetzt werden
– Mehr Infos hier